Ensingerstrasse (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\E)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungEnsingerstrasse
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:1) Die in den Jahren 1904/05 angelegte Strasse benannte der Gemeinderat am 16. März 1904 nach dem Erbauer des Berner Münsters, Matthäus Ensinger. Die Verbindung zur Steinerstrasse (Nr. 12-16) entstand 1926.
Lit.: Berchtold Weber, Strassen und ihre Namen am Beispiel der Stadt Bern, Bern, 1990. Quellennachweise in einem separaten Band bei der Burgerbibliothek Bern.

2) Bis Ende August 1934 bediente Haltestelle der Omnisbuslinie E (>Elfenaubus).
Standort: Kreuzuung der Ensingerstrasse 1) mit der Brunnadernstrasse.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern