Französische Kirche (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\F)

 

Grunddaten

Thesaurus:Orte
Bezeichnung:Französische Kirche
 

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Zeughausgasse 8. Seit 1269 war der Dominikaner- oder Predigerorden in Bern ansässig. Die zum >Predigerkloster gehörende Kirche (Predigerkirche) entstand in den letzten zwei Jahrzehnten des 13. Jahrhunderts. 1534 wurden Chor und Altarhaus in ein Kornhaus umgewandelt. 1702 entstand im obersten Stockwerk des Chors der Musiksaal für das Collegium musicum, welcher eine Orgel enthielt, 1723/24 nach Plänen von Niklaus Schildknecht renoviert wurde und bis 1790 seinem Zweck diente. Von 1792 bis 1848 beherbergte er das Archiv des Lehenskommissariates, das in Folge der neuen Verfassung im November 1846 aufgehoben wurde. Der Friedhof bei der Französischen Kirche wurde am 17. April 1815 geschlossen und durch den >Monbijou-Friedhof ersetzt. Die Fläche wurde 1824 eingeebnet und die Grabsteine wurden entfernt. 1836 wurde das Areal zu einem Werkhof.
1753/54 erfolgte der Abbruch des westlichsten Langhausjoches und der südseits angebauten >Marienkapelle. 1912 ersetzte der heutige Zwischenboden im Chor die Kornböden. Bei der Totalrenovation des Chors 1962/69 wurde versucht, die Fehler von 1912 zu korrigieren. Gleichzeitig wurde die >Refugianten-Gedenktafel an der Südseite des Chors angebracht. Die Lettnerorgel von 1934 ist die vierte nachreformatorische (frühere von 1724,1756 und 1828). Die Glocke im Dachreiter wurde 1728 für die >Heiliggeistkirche gegossen und ersetzte die ursprüngliche, die 1859 zersprungen ist. Ursprüngliches Patrozinium: Peter und Paul. Der Name Französische Kirche oder Welsche Kirche tritt seit 1623 mit dem hier eingesetzten französischen (welschen) Pfarrer auf. Von 1821 bis 1864 und von 1875 bis 1899 fanden in der Französischen Kirche die Sonntagsgottesdienste der römisch-katholischen Pfarrei statt.
Lit.: Paul Hofer und Luc Mojon. Kunstdenkmäler der Stadt Bern, Band V, Basel, 1969; Katholisch Bern von 1799 bis 1999, Bern, 1999; Hans Türler, Bern, Bilder aus Vergangenheit und Gegenwart, Bern, 1896. pg. 35; Hans Türler, Das Beerdigungswesen der Stadt Bern bis zur Schliessung des Monbijou-Friedhofs, 1895, Typoskript im Stadtarchiv Bern.
Lexikon Oberbegriffe:Sakralbauten
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern