Friedbühl-Schulhaus (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\F)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungFriedbühl-Schulhaus
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Friedbühlstrasse 11. Das 1878/80 erbaute Friedbühl-Schulhaus, ein romantisch-ländlicher Riegbau, beherbergte seit der Eröffnung des >Brunnmatt-Schulhauses, 1903, die >Hilfsschule. Heute dient das Friedbühl-Schulhaus der gewerblich-industriellen Berufsschule. Die 17 m lange Turnhalle wurde 1880 geplant und erbaut. Sie war zusammen mit jener des >Lorraineschulhauses die erste Turnhalle nach der bundesrätlichen Verordnung vom 13. Februar 1878.
Lit.: Berchtold Weber, Historisch-topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 1976.
Lexikon Oberbegriffe:Schulen
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern