Grosser Muristalden (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\G)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungGrosser Muristalden
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Unter der Leitung des Maître des Digues Jean-Samuel Voruz (*1722) aus Moudon in den Jahren 1779–1783 erbaute Strasse. Gleichzeitig wurde die Muristrasse bis zum >Egghölzli 1) ausgebaut. Die Korrekturarbeiten von 1941 (Prellsteine entfernt, Fahrbahnwölbung gemildert) wurden erst 1947 fertig gestellt. Der vor der Anlage der >Thunstrasse gelegentlich verwendete Name Grosser Thunstalden hat sich nicht durchgesetzt.
Lit.: Paul Hofer, Kunstdenkmäler der Stadt Bern, Band I, Basel, 1952.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern