Emmenthalerhof (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\E)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungEmmenthalerhof
BeschreibungWalliserkeller: in den Adressbüchern ab 1946 (evtl schon 1945) bis 1954. Bali: in den Adressbüchern von 1956 bis 1980.
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Das 1869 unter dem Namen Hotel Berna eröffnete Hotel hiess von 1872 an Emmenthalerhof. Es verschwand in der Mitte der 1950er Jahre. Nachdem die Häuser Nr. 17 und 19 wenige Jahre später vereinigt wurden, entstand das Café Bali anstelle des Walliserkellers, der früher, seit den 1920er Jahren, Café Blume geheissen hatte. Im Juni 1978 wurde das Bali zum Restaurant De Ville, das in den 1980er Jahren von der heute verschwundenen Pizzeria Da Bettoni und von der noch existierenden Bar Messy Club abgelöst wurde.
Standort: Neuengasse 17.
Lit.: „Der Bund“. 12. Juni 1978.
Lexikon Oberbegriffe:Gastgewerbe
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.