Wasserturm (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\W)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungWasserturm
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Über den Wasserturm oder Marziliturm genannten ersten, gezinnten Viereckturm ist wenig bekannt. 1697 wurde an seiner Stelle das Kleine Fort erbaut, welches 1861 der >Aarstrasse weichen musste. Die noch bestehende Haldenmauer zum Unteren >Marzilitor war ursprünglich etwa sieben Meter hoch. 1814/15 wurde sie bis auf die heutige Höhe von 4,3 m abgetragen.
Standort: östlich des Hauses Aarstrasse 76.
Lit.: Paul Hofer, Die Wehrbauten Berns, Bern, 1953.
Lexikon Oberbegriffe:Wehrbauten
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern