Chemiegebäude (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\C)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungChemiegebäude
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Freiestrasse 3. Das 1891/93 von Franz Stempkowski erbaute und 1937 erweiterte Chemiegebäude wurde in den Jahren 1972 bis 1977 schrittweise durch einen Neubau von Rolf Gerber ersetzt, in dem sich noch heute die Chemischen Institute und seit 1977 auch das 1975 geschaffene Institut für Biochemie befinden.
Lit.: Hochschulgeschichte Berns 1528 – 1984, Bern, 1984. pg. 741ff.; Anna Minta, Bernd Nicolai, Markus Thome (Hsg), Stadt Universität Bern, Bern, 2009.
Lexikon Oberbegriffe:Schulen
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern