Erlenweg (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\E)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungErlenweg
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Der Name des kurz nach 1910 angelegten Weges im Marzili erinnert an die Erlen im Marzilimosos und längs des Sulgenbachs. Mit Beschluss vom 28. November 1941 schlug der Gemeinderat zwei zusammen mit dem Erlenweg angelegte Strassen, die Bachstrasse (westlich der Häuser Marzilistrasse 34-44, benannt nach dem damals noch offen fliessenden Sulgenbach) und die Tiefmattstrasse (Erlenweg Nr. 14-20) zum Erlenweg.
Lit.: Berchtold Weber, Strassen und ihre Namen am Beispiel der Stadt Bern, Bern, 1990. Quellennachweise in einem separaten Band bei der Burgerbibliothek Bern.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern