Fischermättelistrasse (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\F)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungFischermättelistrasse
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Den im Jahr nach der Eröffnung der Gürbetalbahn, 1903, parallel zu dieser von der Holligenstrasse bis zur Weissensteinstrasse angelegten Weg benannte der Gemeinderat am 4. Februar 1903 nach dem Flurnamen >Fischermätteli 1) Fischermätteliweg. Als die Weissensteinstrasse nach dem Bau der >Weissenstein-Überführung verlegt wurde, schlug der Gemeinderat am 12. März 1941 das alte Strassenstück zur gleichzeitig neu benannten Fischermättelistrasse.
Lit.: Berchtold Weber, Strassen und ihre Namen am Beispiel der Stadt Bern, Bern, 1990. Quellennachweise in einem separaten Band bei der Burgerbibliothek Bern.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.