Friedheim (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\F)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungFriedheim
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:1) Landgut, dessen Name im Friedheimweg erhalten geblieben ist. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts hiess es Näherer Claretsack. 1940 musste der Herrenstock dem Wohlfahrtshaus der Firma Dr. A. Wander AG weichen.
Standort: Friedheimweg 18.
Lit.: Berchtold Weber, Historisch-topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 1976.

2) >Morillon 3).

3) Am 19. Juli 1976 im Zusammenhang mit dem Ausbau der Seftigenstrasse aufgehobene Haltestelle der nach Wabern (Gemeinde Köniz) führenden Strassenbahnlinie.
Lit.: Verwaltungsbericht der Stadt Bern für das Jahr 1976. Bericht SVB pg. 25.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.