Friedhof beim Holzwerkhof (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\F)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungFriedhof beim Holzwerkhof
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:1729 wurde der alte Friedhof im >Inselkloster abgelöst durch den Friedhof beim Holzwerkhof, der von 1730 an auch den Friedhof bei der Heiliggeistkirche ersetzen musste. Als 1815 der >Monbijou-Friedhof eröffnet wurde, konnte der Friedhof beim Holzwerkhof aufgehoben werden. Die Fläche wurde 1824 eingeebnet und die Grabsteine verschwanden.
Standorte: Im Inselkloster: >Bundeshaus Ost, Kochergasse 9; beim Holzwerkhof: Bundesplatz 8 – Bundesgasse 6–12 – Hof und nördlicher Teil des Ostflügels des >Bundeshauses-West – Bundesgasse 1.
Lit.: Hans Türler, Das Beerdigungswesen der Stadt Bern bis zur Schliessung des Monbijou-Friedhofs, 1895, Typoskript im Stadtarchiv Bern.
Lexikon Oberbegriffe:Friedhöfe
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.