Gangloff (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\G)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungGangloff
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Vom 30. Juni 1940 bis am 1. Mai 1993 war die vorher Weissenstein genannte Haltestelle der Omnibuslinien B (>Bümpliztram) und Be (>Bethlehemtram) nach dem benachbarten Karrosseriewerk Gangloff benannt, dann hiess sie bis 2010 Ausserholligen und nachher Ausserholligen Bahnhof. Seit dem 14. Dezember 2014 ist ihr Name Europaplatz.
Standort: An der Freiburgstrasse westllich der Unterführung unter der A12.
Lit.: Freundliche Mitteilung von Jürg Aeschlimann, Direktion RBS.: Verwaltungsbericht der Stadt Bern für das Jahr 1993. pg. 202.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.