Haldenstrasse (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\H)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungHaldenstrasse
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:1) Die in den frühen 1870er Jahren angelegte Strasse am Nordhang des >Lorrainelochs hiess von 1882 an offiziell Haldenweg. Am 23. Februar 1944 benannte der Gemeinderat die westlichste, unterste Strasse im Wylergut im Hinblick auf den Zusammenschluss mit dem Haldenweg Haldenstrasse. Ende 1960 war die Haldenweg genannte Verbindung zwischen der Grimselstrasse und dem Talweg noch im Bau. Als diese Verbindung fertig gestellt war, erhielt sie auch den Namen Haldenstrasse.
Lit.: Berchtold Weber, Strassen und ihre Namen am Beispiel der Stadt Bern, Bern, 1990. Quellennachweise in einem separaten Band bei der Burgerbibliothek Bern.

2) Haltestelle der Omnibuslinie ins >Wylergut 3).
Standort: bei der Einmündung der Grimselstrasse in die Haldenstrasse 1).
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.