Heiligkreuzkirche (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\H)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungHeiligkreuzkirche
BeschreibungDie Kirche wurde am Samstag, 21. April 2018 von der katholischen an die rumänisch-orthodoxe Kirche übergeben. Der Verkauf erfolgte zu einem Freundschaftspreis, da es der katholischen Kirchgemeinde wichtig war, dass die Kirche weiterhin einem religiösen Zweck dient. [Der Bund, 23. April 2018, S. 19]
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Kastellweg 7. Die römisch-katholische Kirche, erbaut 1969 durch Walter Förderer, wurde am 1. Juni 1969 eingeweiht. Der Bau lehnt sich an den Stil von Le Corbusiers Spätwerk an. Beim Bau kamen Töpferwerkstätten aus der Spät-La-Tène-Zeit zum Vorschein.
Lit.: Kunstführer durch die Schweiz, Band 3, Bern, 2006.
Lexikon Oberbegriffe:Sakralbauten
Ur- und Frühgeschichte
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.