Hohliebe (Landhaus) (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\H)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungHohliebe (Landhaus)
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:1) Landhaus, das schon am Ende des 14. Jahrhunderts belegt ist, 1623 für den Grafen de la Suze neu erbaut, 1669 als Pestlazarett eingerichtet und vor 1768 wegen Baufälligkeit abgebrochen wurde. Es verlor, als die Schanze (>Hohliebe 2)) höher geschüttet wurde, die Aussicht auf die Stadt.
Standort: Ungefähr Sidlerstrasse 5.
Lit.: Gruner, Deliciae urbis Bernae, o.O. (Bern), 1732.
Lexikon Oberbegriffe:Spitäler
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.