Landhausweg (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\L)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungLandhausweg
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Seit 1882 heisst der 1875 angelegte Weg zwischen dem Holzikofenweg und der Seftigenstrasse offiziell Landhausweg. 1932/33 entstand die Verlängerung des Weges bis zur Chutzenstrasse. Welches Landhaus dem Weg den Namen gegeben hat, ist unklar.
Lit.: Berchtold Weber, Strassen und ihre Namen am Beispiel der Stadt Bern, Bern, 1990. Quellennachweise in einem separaten Band bei der Burgerbibliothek Bern.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern