Balsigermühle (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\B)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungBalsigermühle
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Als am untersten Teil des Sulgenbachs nur noch eine Mühle existierte, hiess sie in den 1830er Jahren Untere Mühle. Von 1845 an befand sich bis zu ihrer Aufhebung 1957 in der Balsigermühle die Sauerkrautfabrik Balsiger. Den ebenfalls dort betriebenen Weinhandel verlegte die Firma im Frühsommer 1966 nach Kehrsatz. Die Gebäude wurden Anfang Oktober 1966 abgebrochen.
Standort: Sulgenrain 22 mit Annexbauten 22a-22d.
Lit.: „Der Bund“. 30. September 1966.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.