Blauhäuser (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\B)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungBlauhäuser
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Die offiziell Arbeitshäuser genannten Arbeitserziehungsanstalten hiessen im Volksmund nach der blaugestreiften Kleidung der Insassen Blauhäuser.

1) Frauenblauhaus. Der 1783 errichtete zweistöckige Holzbau im Zwingelhof der 3. >Stadtbefestigung wurde 1826 beim Bau des Grossen >Zuchthauses abgebrochen.
Standort: Ostflügel der >Bollwerkpost.

2) Männerblauhaus. Der 1786 im Zwingelhof errichtete zweistöckige Steinbau diente von 1834 bis zu seinem Abbruch 1893 als Infirmerie des Grossen >Zuchthauses.
Standort: Speichergasse 8/Südecke des >Amthauses.
Lit.: Paul Hofer, Kunstdenkmäler der Stadt Bern, Band III, Basel, 1947.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.