Bondeli-Haus (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\B)

 

Grunddaten

ThesaurusOrte
BezeichnungBondeli-Haus
Beschreibung
Quelle
 

Zusatz-Infos

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Münzrain 3. Das von Peter Soland 1560 erbaute Haus wurde 1660 für Vinzenz Hackbrett umgebaut und erhielt die heutige Struktur. 1690 erhielt es seitlich je zwei weitere Fensterachsen. Das Bondeli-Haus wurde 1743 von Johann Anton Herport im Osten erweitert und vom Sommersitz zum Stadthaus umgebaut. Der Name erinnert an C. A. Bondeli, der es 1852 erworben hat. Das Haus wurde 2002 innen gründlich renoviert.
Lit.: Paul Hofer, Kunstdenkmäler der Stadt Bern, Band I, Basel, 1952; Bernhard Furrer, Denkmalpflege in der Stadt Bern, 1997-2000, in Berner Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde 2001, Heft 1 und 2. pg.87ff.
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.