Kronenbrunnen (Orte\Sch\Schweiz (CH)\Bern (Kanton)\Bern (BE)\K)

 

Grunddaten

Thesaurus:Orte
Bezeichnung:Kronenbrunnen
 

Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern

Lexikoneintrag:Der 1732 erstmals erwähnte Kronenbrunnen, er hiess auch Oberer Postgassbrunnen und Kanzleybrunnen, wurde 1743/45 zusammen mit dem Metzgergass-Brunnen (>Rathausgass-Brunnen) neu errichtet. Die heutige hochklassizistische Anlage - sie ist die einzige in der Berner Altstadt - wurde 1820/25 aufgestellt. Seit 1991 können sich Passanten auf dem Podest von Carlo Lischettis eiserner Treppe als Brunnenfigur ablichten lassen.
Standort: Vor dem Haus Postgasse 70.
Lit.: Paul Hofer, Kunstdenkmäler der Stadt Bern, Band I, Basel, 1952.
Lexikon Oberbegriffe:Brunnen
Urheberangabe:Weber, Berchtold: Historisch-Topographisches Lexikon der Stadt Bern, Bern, 2016.

Dokumente im Katalog der Burgerbibliothek Bern