Staatsarchiv des Kantons Nidwalden
Home > Staatsarchiv des Kantons Nidwalden >

Tonaufnahmen Landsgemeinde 1958 - 1996

Tonaufnahmen Landsgemeinde 1958 - 1996

Die Landsgemeinde war als Versammlung der stimmberechtigten Kantonsbürger die zentrale und höchste Staatsgewalt Nidwaldens. Entstanden in der zweiten Hälfte des 14. Jh. wurde die Landsgemeinde 1996 abgeschafft. Zwischen 1958 und 1996 wurden sämtliche Landsgemeinden auf Tonband aufgenommen.

Durchsuchen Sie die Traktandenlisten der einzelnen Landsgemeinden. Im Suchtreffer finden Sie die Traktandenliste unter Inhalt, die Tonaufnahme unter Dateien.

Tonaufnahmen Landsgemeinde im Online-Archivverzeichnis

Suche