Staatsarchiv des Kantons Zürich
Home > Staatsarchiv des Kantons Zürich >

Zürcher Schulumfrage 1771/1772

Zürcher Schulumfrage 1771/1772

Die Zürcher Schulumfrage von 1771/1772 ist die erste systematische Erhebung der Zustände in den Zürcher Landschulen. Alle Zürcher Landpfarrer erhielten einen standardisierten, gedruckten Katalog an "Fragen über den Schul-Unterricht". Einige der Antworten dürften verloren oder auch nie eingegangen sein, etwa diejenigen des Knonauer Amts; andere liegen lediglich als Sammelantwort vor (wie im Fall des Kapitels Wetzikon). Noch andere, wie die aus Bischofszell TG sind unvollständig überliefert. Insgesamt haben sich 165 Einzeldokumente von 154 verschiedenen Kirchgemeinden und Ortschaften erhalten.

Benutzen Sie die Suchfelder rechts oder finden Sie den Zugang über die Liste der Ortschaften.

Weitere Informationen zum Projekt "Elektronische Edition der Zürcher Schulumfrage 1771/1772" finden Sie hier.

Suche

1771 – 1772